FAQ - Häufig gestellte Fragen zu Kooduu

Sie fragen, wir antworten.

Allgemeine Fragen und Antworten

Was können die KOODUU Synergy Geräte?
Die Synergy-Geräte sind eine LED-Lampe, Bluetooth Musikbox und Getränkekühler/Dekorationsgefäß in einem.
Gibt es verschiedene Größen?
Ja, wir haben die Synergy-Lampen in 3 verschiedenen Größen, für Maße s.u.
Sind die Geräte koppelbar?
Ja, bei der Stereo-Version sind 2 Geräte miteinander koppelbar, bei der Pro-Version können Sie unendlich viele Geräte miteinander koppeln, auch mit dem KOODUU Nordic light
Was ist das KOODUU Nordic Light Pro?
Das Nordic light ist eine Öllampe mit integrierter Bluetooth-Musikbox für den Tisch, diese sind auch mit unendlich vielen Pro-Geräten koppelbar
Laufen die Geräte kabellos?
Ja, sowohl die Synergy- als auch die Nordic Light-Geräte laufen ohne Kabel, es ist ein Akku verbaut, der je nach Spieldauer ca. 8 Stunden bis zur nächsten Aufladung hält
Habe ich Gewährleistung auf die Produkte?
Ja, Sie haben 2 Jahre Gewährleistung auf elektronische Produkte.
Wer ist mein Ansprechpartner?
Wir sind Ihr Ansprechpartner, wir sind die Handelsvertretung für Deutschland, bei Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung
Was ist der Unterschied zwischen Synergy S und Pro?
Bei der S Version können Sie 2, bei der Pro-Version unendlich viele Geräte miteinander verbinden
Wofür sind die Geräte geeignet?
Sie können Sie privat auf Ihre Terrasse stellen (z.B. an Ihren Lounge-Bereich), in den Garten, in Ihr Haus, aber Sie sind z.B. auch ein schönes Geschenk; gewerblich sind sie sehr geeignet für Veranstaltungen oder zur Platzierung in Restaurants, Hotels etc.

Fragen und Antworten zu technischen Spezifikationen

Was sind die Maße der Synergy-Geräte?
Synergy 35: 24 cm (Ø) X 41.2 cm (H), Synergy 50: 31.7 cm (Ø) X 56.3 cm (H), Synergy 65: 41 cm (Ø) X 71.3 cm (H)
Aus welchem Material bestehen die Synergy-Geräte?
Der Körper ist aus Polypropylen (recyclebares Hartplastik), der Griff ist aus echtem Rindsleder, der Rahmen ist aluminiumgebürstet
Wie viel wiegt die Synergy?
Synergy 35: 1400 g Synergy 50: 2400g, Synergy 65: 4100g
Welche Batterie ist in der Synergy verbaut?
Li Ion (18650)
Wie lange dauert das Aufladen?
35: 5 Stunden, 50: 6 Stunden, 65: 7 Stunden
Wie kopple ich die Stereoversionen untereinander?
Über Bluetooth wird ein Endgerät (Handy, Laptop etc.) mit dem "Master" verbunden und dieser verbindet sich automatisch mit dem zweiten Gerät (auch via bluetooth)
Wie kopple ich die Proversionen untereinander?
Über Bluetooth wird ein Endgerät (Handy, Laptop etc.) mit dem "Master" verbunden und die anderen Geräte verbinden sich nach einer einmaligen Programmierung (Anleitungsvideo finden Sie auf der Website) automatisch via Radiofrequenz
Sind die Synergy-Geräte und Lite-up Modelle für draußen geeignet?
Ja, bedingt. Sie sind IP54 spritzwassergeschützt und eignen sich daher bedingt für draußen. Bei Kälte empfehlen wir die Geräte ins Warme zu nehmen, wegen des Akkus.
Ist das Nordic Light PRO für draußen geeignet?
Ja, bedingt. Sie müssen überdacht bleiben, denn sie sind nicht spritzwassergeschützt.
Können die Geräte auch mit meiner Anlage verbunden werden?
Ab Mai können Sie unseren Kooduu-HUB bestellen, dieser ermöglicht das Koppeln der Pro-Geräte mit bestehenden PA-Anlagen.
Wie lange hält der Akku?

Je nach Auslastung hält der Akku ca. 8 Stunden bis zur nächsten Aufladung

Wechseln die Lampen auch die Farbe?
Nein
Dürfen die KOODUU Synergy umfallen?
Ja, die Lampen sind sehr robust, das recyclebare Polypropylen ist sehr widerstandsfähig und hitzebeständig, Sie können die Lampe also theoretisch auch aus der Luft fallen lassen.
Das Koppeln der PRO-Geräte klappt nicht. Was muss ich tun?

Gehen Sie in der Menüleiste oben auf: Hilfe -> Anleitungsvideos. Dort finden Sie eine ausführliche Anleitung, wie Sie die Geräte miteinander koppeln können. Ihr Endgerät fordert Sie bei der Einrichtung auf, einen Code einzugeben. Dieser lautet "1234" oder "5638". Bei jedem Produkt ist auch eine Bedienungsanleitung beigelegt.

Das Koppeln der S-Geräte klappt nicht. Was muss ich tun?

Lassen Sie Bluetooth bei Ihrem Endgerät ausgeschaltet. Schalten Sie beide Geräte ein (ca. 3 Sekunden Knopf gedrückt halten), drücken Sie den On/Off-Knopf einer Lampe 2 mal kurz (das ist nun der sogenannte "Master"). Die andere Lampe koppelt sich nun automatisch mit dem Master (hörbar durch ein kurzen Piepton). Schalten Sie nun Bluetooth auf Ihrem Endgerät ein und wählen Sie das Modell aus, welches Sie als Master bestimmt haben. Klicken Sie auf verbinden. Nun können Sie über Ihr Endgerät Musik auswählen.

(Andernfalls ist bei jedem Produkt auch eine Bedienungsanleitung beigelegt.)